Lena Goeßling


Lena Goeßling
Lena Goeßling
Lena Goeßling
Lena Goeßling en 2011
Situation actuelle
Club actuel FC Gütersloh
Biographie
Nom Lena Goeßling
Nationalité Drapeau d'Allemagne Allemagne
Naissance 8 mars 1986 (1986-03-08) (25 ans)
à Bielefeld
Poste Milieu de terrain
Parcours junior
Saisons Club
 ???-??? SV Löhne-Obernbeck
 ???-??? SV Sundern
 ???-??? FC Gütersloh
Parcours professionnel *
Saisons Club M. (B.)
2003-2006 FC Gütersloh  ? (?)
2007- SC 07 Bad Neuenahr  ? (?)
Sélections en équipe nationale **
Années Équipe M. (B.)
2008- Drapeau : Allemagne Allemagne 11 (0)
* Compétitions officielles nationales et internationales.
** Matchs officiels.

Lena Goeßling, née le 8 mars 1986 à Bielefeld, est une footballeuse allemande évoluant au poste de milieu de terrain. Internationale allemande depuis 28 février 2008 lors d'un match contre la Chine (11 sélections entre 2008 et 2009), elle évolue en club au SC 07 Bad Neuenahr.

Palmarès

Références

Sur les autres projets Wikimedia :


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Lena Goeßling de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Lena Goeßling — 2008 Informationen über die Spielerin Geburtstag 8. März 1986 Geburtsort Bielefeld, Deutschla …   Deutsch Wikipedia

  • Goeßling — Lena Goeßling Spielerinformationen Voller Name Lena Goeßling Geburtstag 8. März 1986 Geburtsort Bielefeld,  …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-21-Juniorinnen) — Deutschland (U 23 Frauen) Verband Deutscher Fußball Bund Konföderation UEFA Trainer Germany Ulrike Ballweg Rekordtorsch …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2004 — U 19 Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2004 Anzahl Nationen 12 Weltmeister Germany Deutschland Austragungsort Thailand …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Juniorinnen-Fußballweltmeisterschaft 2004 — U 19 Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2004 Anzahl Nationen 12 Weltmeister Germany Deutschland Austragungsort Thailand …   Deutsch Wikipedia

  • U 19-Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2004 — U 19 Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2004 Anzahl Nationen 12 Weltmeister Germany Deutschland Austragungsort Thailand …   Deutsch Wikipedia

  • U-20-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2006/Gruppe C — Resultate der Gruppe C der U 20 Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2006: Rang Land Tore Punkte 1 North Korea Nordkorea 10:00 9 2 Germa …   Deutsch Wikipedia

  • SC 07 Bad Neuenahr — Voller Name Sportclub 07 Bad Neuenahr Gegründet 1907 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Frauenfußball-Europameisterschaft 2005 — Die achte U 19 Fußball Europameisterschaft der Frauen wurde in der Zeit vom 20. bis 31. Juli 2005 in Ungarn ausgetragen. Russland gewann das Turnier durch einen 6:5 Sieg nach Elfmeterschießen über Titelverteidiger Frankreich und wurde somit zum… …   Deutsch Wikipedia

  • U 19-Frauenfußball-Europameisterschaft 2005 — Die achte U 19 Fußball Europameisterschaft der Frauen wurde in der Zeit vom 20. bis 31. Juli 2005 in Ungarn ausgetragen. Russland gewann das Turnier durch einen 6:5 Sieg nach Elfmeterschießen über Titelverteidiger Frankreich und wurde somit zum… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.