Oskar


Oskar

Oscar

Page d'aide sur l'homonymie Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.

Oscar est un nom propre ou commun qui peut désigner :

Sommaire

Prénom et origine

Oscar est un prénom masculin d'origine anglo-saxonne Ōs-gār Cf. vieil anglais Ōs-bearn (Osborn), Ōs-mund (Osmund), Ōs-ric et Ōs-wald (Oswald), de ōs, divinité et gār, lance[1]. C'est l'équivalent du nom scandinave Ásgeir, parfois latinisé en Oscherus et du germanique continental Ansgar ou Anskar, parfois latinisé en Anscharius > Anschaire, et nom de famille français Anger, jadis prénom.

Saint chrétien

Spectacles

  • Oscar est un film argentin de Sergio Morkin sorti en 2004.

Bande dessinée

Jeu vidéo

Autres

Variantes

Références

  1. Fernand Mossé, Manuel de l'anglais du Moyen Âge, Aubier Montaigne 1979.
  2. Nominis : Saint Anschaire
Ce document provient de « Oscar ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Oskar de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Oskar — ist ein männlicher Vorname. Die englischsprachige Schreibweise ist Oscar. Der Name ist irischen, vermutlich keltischen Ursprungs und taucht im Altirischen auch als Oscur auf. Ihm entsprechen Altisländisch Asgeirr, Altenglisch Osgar und… …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar I. — Oskar I., (schwedisch auch Oscar I.), eigentlich François Joseph Oscar Bernadotte, (* 4. Juli¹ 1799 in Paris; † 8. Juli 1859 in Stockholm) war König von Schweden und Norwegen von 1844 bis 1859. Oskar I. von Schweden und Norwegen …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar — Oskar, Könige von Schweden und Norwegen: 1) O. I., geb. 4. Juli 1799 als einziges Kind des damaligen französischen Divisionsgenerals J. B. Bernadotte (s. Karl 68) und dessen Gattin Désirée (s. d.), gebornen Clary, gest. 8. Juli 1859 in Stockholm …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oskar — Oskar, Könige von Schweden und Norwegen. – O. I. (1844 59), geb. 4. Juli 1799 zu Paris, Sohn und Nachfolger Karls XIV. Johann (Bernadotte), 19. Juni 1823 vermählt mit Josephine Maximiliane Auguste Eugenie von Leuchtenberg, trat 8. März 1844 die …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Oskar [1] — Oskar (aus dem Gaelischen, d.i. Sohn des Gebirges), 1) Sohn Ossians, s.d. 2) Herzog der Normannen in der Mitte des 9. Jahrh. 3) Joseph Franz O., König von Norwegen u. Schweden, geb. 4. Juli 1799 in Paris; wurde, als 1810 sein Vater, der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oskar [2] — Oskar, Insel des Mulgravearchipeks …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oskar — Oskar, Joseph Franz, geb. 4. Juli 1799 zu Paris, Sohn des damaligen republikan. Generals Bernadotte, erhielt als dieser König von Schweden (Karl XIV. Johann) geworden, den Titel eines Herzogs von Südermanland, vermählte sich 1823 mit Josephine… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Oskar — Oskar:frechwieO.:⇨keck …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Oskar — Ȍskār DEFINICIJA 1. v. 2. ime dvojice švedskih kraljeva (18 20. st.) a. I (1799 1859) b. II (1829 1907) 3. (engl. Oscar) godišnja nagrada koju od 1927/1928. dodjeljuje Američka filmska akademija za najbolja ostvarenja u američkoj kinematografiji… …   Hrvatski jezični portal

  • Oskar II. — König Oskar II. von Schweden und Norwegen König Oskar II., vollständiger Name Oskar Friedrich Bernadotte, (* 21. Januar 1829 in Stockholm; † 8. Dezember 1907 in Stockholm), König von Schweden 1872–1907 und König von Norwegen 1872–1905, Herzog von …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar — Ọs|kar: in der Fügung frech wie O. (salopp; auf eine dreiste, kecke Art frech; H. u.; viell. nach Oskar Blumenthal [1852–1917], der sehr scharfe u. »freche« Kritiken schrieb). * * * Ọskar,   Herrscher:    Schweden und Norwegen:    1) Ọskar I …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.