Piero Mazzocchetti


Piero Mazzocchetti

Piero Mazzocchetti (né à Pescara, dans les Abruzzes, le 23 mars 1978) est un chanteur italien.

Biographie

Assez peu connu en Italie, Piero Mazzocchetti a eu un certain succès en Allemagne où sa carrière a débuté, en Autriche et en Suisse. S'étant présenté au Festival de Sanremo de 2007, il surprend en y remportant la 3e place et en obtenant un succès de critique avec « Schiavo d'amore » (esclave d'amour), écrite par Guido Morra et Maurizio Fabrizio.

Discographie

Piero Mazzocchetti a publié trois albums :

  • L'eternità (1999),
  • Parole nuove (2002),
  • Amore mio (2004).
  • le 2 mars 2007, sort son premier album en Italie, Schiavo d'amore.

Liens externes



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Piero Mazzocchetti de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Piero Mazzocchetti — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles L eternità ( Lyn) DE: 29 11.10.1999 9 Wo. Piero Mazzocchetti (* 23. März 1978 in Pescara) ist ein italienischer Sänger und Pianist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Mazzocchetti — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles L eternità ( Lyn) DE: 29 11.10.1999 9 Wo. Piero Mazzocchetti (* 23. März 1978 in Pescara) ist ein italienischer Sänger und Pianist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mau–Maz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Pescara (Abruzzen) — Pescara …   Deutsch Wikipedia

  • Pescara (Stadt) — Pescara …   Deutsch Wikipedia

  • 23. März — Der 23. März ist der 82. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 83. in Schaltjahren), somit bleiben 283 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Februar · März · April 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Amii Stewart — Infobox Musical artist Name = Amii Stewart Img capt = Img size = 150 Landscape = Background = solo singer Birth name = Amy Paulette Stewart Alias = Born = birth date and age|1956|1|29 Washington, D.C., United States Died = Origin = Washingon… …   Wikipedia

  • 1978 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► ◄◄ | ◄ | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Julian Feifel — (* 16. März 1966 in Stuttgart) ist ein deutscher Musikproduzent, Komponist, Gitarrist und Sänger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskografie 2.1 Alben 2.2 Singles …   Deutsch Wikipedia

  • Musik für Sie — – die MDR Wunschgala – ist eine seit 1995 zuerst von Carmen Nebel (bis 2004) und jetzt von Uta Bresan moderierte Sonntagabend bzw. Freitagabend (seit 2011) Unterhaltungsshow im MDR Fernsehen. In der 90 Minuten dauernden Sendung, die vier Mal …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.