Primoz Ulaga


Primoz Ulaga

Primož Ulaga

Primož Ulaga
Fichier:Ulaga primoz.jpg

Naissance 20 juillet 1962
Ljubljana
Nationalité République fédérale socialiste de Yougoslavie RFS Yougoslavie
Profession(s) Sauteur à ski

Primož Ulaga (né en 20 juillet 1962 à Ljubljana). était un sauteur à ski yougoslave.

Sommaire

Jeux olympiques

Championnats du monde de vol à ski

  • Championnats du monde de vol à ski 1988 à Oberstdorf République fédérale d'Allemagne RFA :
    • Med 2.png Médaille d'argent

Coupe du monde

  • 3e de la Coupe du Monde 1987/1988
  • 9 victoires

Saison par saison

  • Portail des sports d’hiver Portail des sports d’hiver
  • Portail de la Slovénie Portail de la Slovénie
Ce document provient de « Primo%C5%BE Ulaga ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Primoz Ulaga de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Primoz Ulaga — Primož Ulaga (* 20. Juli 1962) ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer, der in den achtziger und neunziger Jahren für Jugoslawien startete. Bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary gewann er mit der jugoslawischen Mannschaft die… …   Deutsch Wikipedia

  • Primož Ulaga — (* 20. Juli 1962 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer, der in den achtziger und neunziger Jahren für Jugoslawien startete. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Erfolge 2.1 Weltcupsiege …   Deutsch Wikipedia

  • Primož Ulaga — Naissance 20 juillet 1962 Ljubljana Nationalité  RFS de Yougoslavie Profession …   Wikipédia en Français

  • Primož Ulaga — (born July 20 1962) is a slovene ski jumper who competed for the former Yugoslavia from 1980 to 1992. He won a silver medal in the team large hill competition at the 1988 Winter Olympics in Calgary. External links*FIS|S=JP|ID=62986|note=SLO… …   Wikipedia

  • Ulaga — Primož Ulaga (* 20. Juli 1962) ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer, der in den achtziger und neunziger Jahren für Jugoslawien startete. Bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary gewann er mit der jugoslawischen Mannschaft die… …   Deutsch Wikipedia

  • Skisprung-Weltcup 1985/1986 — Weltcup 1985/1986 Sieger Gesamtweltcup …   Deutsch Wikipedia

  • Skisprung-Weltcup 1986/1987 — Der Skisprung Weltcup 1986/1987 war eine vom Weltskiverband FIS zwischen dem 6. Dezember 1986 und dem 21. März 1987 ausgetragene Wettkampfserie im Skispringen. Der Weltcup bestand aus 23 Einzelwettbewerben. Den Weltcupgesamtsieg errang in dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Skisprung-Weltcup 1987/1988 — Weltcup 1987/1988 Sieger Gesamtweltcup …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Tagessieger der Vierschanzentournee — Jens Weißflog errang insgesamt zehn Tagessiege bei der Vierschanzentournee und ist damit neben Bjørn Wirkola der erfolgreichste Springer in dieser Kategorie Die Liste der Tagessieger der Vierschanzentournee verzeichnet in einem Kurzüberblick alle …   Deutsch Wikipedia

  • Skisprung-Weltcup 1983/1984 — Weltcup 1983/1984 Sieger Gesamtweltcup …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.