Virginia Apgar


Virginia Apgar
Virginia Apgar

Virginia Apgar (née le 7 juin 1909 à Westfield (New Jersey) aux États-Unis et décédée le 7 août 1974 aux États-Unis), est une femme médecin anesthésiste américaine rattachée à l'Université de Columbia.

Biographie

Elle a commencé des études de chirurgien, puis s'est dirigée vers l'anesthésiologie. Elle a ensuite été nommée Directrice du département d'anesthésiologie de l'université, devenant ainsi la première femme responsable d'un département dans l'histoire de l'université.
C'est en 1952, qu'elle a développé cette méthode d'observation du nouveau-né qui est ensuite devenue le score d'Apgar. En 1973, Virginia Apgar est devenue la première femme décorée de la médaille d'or de médecine de Columbia. En l'honneur de son travail, son portrait a été gravé sur un timbre commémoratif émis en 1994

Sources


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Virginia Apgar de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Virginia Apgar — Virginia Apgar. Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Virginia Apgar — (* 7. Juni 1909 in Westfield, New Jersey; † 7. August 1974 in New York City) war eine amerikanische Chirurgin und Anästhesistin. 1952 entwickelte sie den noch heute weltweit gängigen Apgar Score …   Deutsch Wikipedia

  • Virginia Apgar — Infobox Person name = Virginia Apgar caption = birth date = birth date|1909|6|7|mf=y dead=dead birth place = Westfield, New Jersey death date = death date and age|1974|8|7|1909|6|7|mf=y death place = New York City, New YorkVirginia Apgar (June 7 …   Wikipedia

  • Virginia Apgar — n. (1909 1974) United States physician who developed the Apgar score test (in 1952) to evaluate the physical state of newborns …   English contemporary dictionary

  • APGAR — Virginia Apgar Der Apgar Score ist ein Punkteschema, mit dem sich der klinische Zustand von Neugeborenen standardisiert beurteilen lässt. Mit Hilfe dieses Scores gelingt es, die Anpassung an das Leben außerhalb der Gebärmutter und die Überführung …   Deutsch Wikipedia

  • APGAR-Schema — Virginia Apgar Der Apgar Score ist ein Punkteschema, mit dem sich der klinische Zustand von Neugeborenen standardisiert beurteilen lässt. Mit Hilfe dieses Scores gelingt es, die Anpassung an das Leben außerhalb der Gebärmutter und die Überführung …   Deutsch Wikipedia

  • APGAR-Score — Virginia Apgar Der Apgar Score ist ein Punkteschema, mit dem sich der klinische Zustand von Neugeborenen standardisiert beurteilen lässt. Mit Hilfe dieses Scores gelingt es, die Anpassung an das Leben außerhalb der Gebärmutter und die Überführung …   Deutsch Wikipedia

  • APGAR-Zahl — Virginia Apgar Der Apgar Score ist ein Punkteschema, mit dem sich der klinische Zustand von Neugeborenen standardisiert beurteilen lässt. Mit Hilfe dieses Scores gelingt es, die Anpassung an das Leben außerhalb der Gebärmutter und die Überführung …   Deutsch Wikipedia

  • Apgar-Index — Virginia Apgar Der Apgar Score ist ein Punkteschema, mit dem sich der klinische Zustand von Neugeborenen standardisiert beurteilen lässt. Mit Hilfe dieses Scores gelingt es, die Anpassung an das Leben außerhalb der Gebärmutter und die Überführung …   Deutsch Wikipedia

  • Apgar-Schema — Virginia Apgar Der Apgar Score ist ein Punkteschema, mit dem sich der klinische Zustand von Neugeborenen standardisiert beurteilen lässt. Mit Hilfe dieses Scores gelingt es, die Anpassung an das Leben außerhalb der Gebärmutter und die Überführung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.