Wear levelling


Wear levelling

Le wear levelling en informatique est une technique notamment utilisée par les mémoire flash qui vise à prolonger la durée de vie d'un support de stockage non volatil en distribuant uniformément le nombre d'écritures et d'effacements sur tout l'espace de stockage. L'avantage de cette technique est d'éviter de solliciter un grand nombre de fois les mêmes cellules de stockage (« clusters ») car celles-ci ne supportent qu'un nombre limité d'écritures au delà duquel elles perdent leurs propriétés de mémorisation.

Cette technique peut être mise en œuvre directement au niveau du hardware en contrôlant les cycles d'écriture par micro-contrôleur ou bien faire appel à un logiciel.

Le nom donné à ces algorithmes de wear levelling provient de cette notion de mise à niveau de l'usure.

Voir aussi


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Wear levelling de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Wear levelling — (also written wear leveling) is a techniqueUS patent|6850443 Wear leveling techniques for flash EEPROM systems.] for prolonging the service life of some kinds of erasable computer storage media, such as flash memory. The term has also been used… …   Wikipedia

  • Wear leveling — Wear levelling Le wear levelling en informatique vise à prolonger la durée de vie d un support de stockage non volatile tel qu une mémoire flash en distribuant uniformément le nombre d écritures et d effacements sur toute l espace de stockage . L …   Wikipédia en Français

  • Wear leveling — (also written wear levelling) is a technique[1] for prolonging the service life of some kinds of erasable computer storage media, such as Flash memory used in solid state drives (SSDs) and USB Flash drives. There are a few wear leveling… …   Wikipedia

  • Wear-Leveling — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Festkörperlaufwerk — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Flash-Laufwerke — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia

  • HHDD — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Halbleiterplatte — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Hybrid-Festplatte — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Hybridfestplatte — Ein Solid State Drive (SSD, dt. Festkörperlaufwerk), auch Solid State Disk (dt. Festkörperplatte) genannt, ist ein Speichermedium, das wie eine herkömmliche Festplatte eingebaut und angesprochen werden kann, ohne eine rotierende Scheibe oder… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.