Divico


Divico
César et Divico sur la Saône

Divico est né vers 130 av. J.-C. et mort après 58 av. J.-C. Il fut le chef des Tigurins, une des tribus composant la nation celte des Helvètes. À la tête de celle-ci, il pénétra à la fin du IIe siècle av. J.‑C. dans la province de Gaule narbonnaise, suivant les Cimbres, les Ambrons et les Teutons. Lors de la bataille d'Agen (-107), les Tigurins battirent l'armée romaine dirigée par le consul Lucius Cassius.

Aux alentours de 60 av. J.-C., Jules César, dans son ouvrage la Guerre des Gaules, admet que Divico a participé à la bataille d'Agen aussi bien qu'à la migration de 58 av. J.-C. où il fut ambassadeur des Helvètes auprès de César. Les Helvètes furent battus lors de la bataille de Bibracte. Qu'il se soit agi du même Divico ne faisait aucun doute pour César ; néanmoins cette identification est sujette à caution aujourd'hui.

Voir aussi

Articles connexes

Lien externe


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Divico de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Divico — Divico, tigurinischer Edler, war 107 v. Chr. Anführer im Kriege gegen den Consul L. Cassius, welchen D. schlug; er war später das Haupt der Gesandtschaft, welche die Helvetier an Cäsar schickten, um diesen von dem weiteren Vordringen über die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Divico — Divico, der Anführer der Tiguriner, die sich mit den Cimbern und Teutonen verbanden, schlug 107 ein röm. Heer; vielleicht derselbe D. wurde 58 v. Chr. von Cäsar in Gallien geschlagen, als die Helvetier dahin auswandern wollten …   Herders Conversations-Lexikon

  • Divico — Heroisierendes Gemälde aus dem 19. Jahrhundert auf den Sieg der Helvetier über die Römer bei Agen …   Deutsch Wikipedia

  • Divico — «Die Helvetier zwingen die Römer unter dem Joch hindurch» ( The Helvetians force the Romans to pass under the yoke ). Romantic painting by Charles Gleyre (19th c.) celebrating the Tigurini victory over the Romans at Agen (107 BCE) under Divico s… …   Wikipedia

  • DIVICO Helvetius — Princeps legationis ad Caesarem missus. Caes. de Bell. Gall. l. 1. c. 13. cuius legationis Divico Princeps fuit …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Bibracte-Schlacht — Schlacht bei Bibracte Teil von: Gallischer Krieg Datum Juni 58 v. Chr. Ort Saône et Loire, Frankreich Ausgang …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Bibracte — Schlacht bei Bibracte Teil von: Gallischer Krieg Datum Juni 58 v. Chr. Ort Saône et Loire, Frankreich Ausgang …   Deutsch Wikipedia

  • Helveter — Karte Galliens zur Zeit Cäsars (58 v. Chr.), mit der Lage Helvetiens im Osten von Gallia Celtica Die Helvetier waren ein keltischer Volksstamm, der im 1. Jahrhundert v. Chr. im heutigen schweizerischen Mittelland siedelte. Die Helvetier sind vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Helvetien — Karte Galliens zur Zeit Cäsars (58 v. Chr.), mit der Lage Helvetiens im Osten von Gallia Celtica Die Helvetier waren ein keltischer Volksstamm, der im 1. Jahrhundert v. Chr. im heutigen schweizerischen Mittelland siedelte. Die Helvetier sind vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht bei Bibracte — Teil von: Gallischer Krieg Datum Juni 58 v. Chr. Ort Saône et Loire, Frankreich …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.