Eric Bernotas


Eric Bernotas

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Eric Bernotas de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Eric Bernotas — Nation Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Eric Bernotas — (born August 5, 1971) is an American skeleton racer who has competed since 2002. He won two silver medals at the 2007 FIBT World Championships in St. Moritz, earning them in the men s skeleton and mixed bobsleigh skeleton team events,… …   Wikipedia

  • Bernotas — Eric Bernotas (* 5. August 1971 in West Chester, Pennsylvania) ist ein US amerikanischer Skeletonpilot. Eric Bernotas kam mit 30 Jahren erst relativ spät zum Skeleton. Sein erstes Weltcuprennen beendete er im Jahre 2004 in Winterberg auf dem 11.… …   Deutsch Wikipedia

  • Skeleton-Weltcup 2007/2008 — Der Skeleton Weltcup 2007/2008 ist eine zwischen dem 29. November 2007 und dem 24. Februar 2008 von der FIBT veranstaltete Wettkampfserie im Skeleton. Inhaltsverzeichnis 1 Startplätze 2 Weltcup Übersicht 2.1 Gesamtstand Damen …   Deutsch Wikipedia

  • Skeletonsaison 2007/08 — Der Skeleton Weltcup 2007/2008 ist eine zwischen dem 29. November 2007 und dem 24. Februar 2008 von der FIBT veranstaltete Wettkampfserie im Skeleton. Inhaltsverzeichnis 1 Startplätze 2 Weltcup Übersicht 2.1 Gesamtstand Damen …   Deutsch Wikipedia

  • US-amerikanische Skeleton-Meisterschaften — Brady Canfield, Meister 2003 Die Liste der US amerikanischen Meister im Skeleton umfasst alle Sportler, die sich bei den nationalen Meisterschaften der USA im Skeletonsport auf den ersten drei Rängen platzieren konnten. Die erste US Meisterschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Skeleton-Weltcup 2006/2007 — Der Skeletonweltcup 2006/07 begann am 27. November 2006 in Calgary/Kanada und endete am 25. Februar 2007 in Königssee/Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Weltcup Ergebnisse 1.2 Weltcup Stand …   Deutsch Wikipedia

  • Skeletonsaison 2006/07 — Der Skeletonweltcup 2006/07 begann am 27. November 2006 in Calgary/Kanada und endete am 25. Februar 2007 in Königssee/Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Weltcup Ergebnisse 1.2 Weltcup Stand …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Skeleton-Weltmeister — Die Liste der Weltmeister im Skeleton verzeichnet alle Weltmeister sowie alle auf den Medaillenrängen platzierten Sportler seit der ersten Austragung des Wettbewerbes. Skeleton Weltmeisterschaften wurden für Männer erstmals 1982 in St. Moritz… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltcupsieger im Skeleton — Die Liste der Gesamtweltcupsieger im Skeleton listet alle Sportler auf, die seit 1986/87 bei den Männern und seit 1996/97 bei den Frauen die Weltcupgesamtwertung im Skeleton für sich entscheiden konnten, sowie die Zweit und Drittplatzierten der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.